Full Metall
Brothers!

Mark Tappmeyer

Metallbauermeister

Spezialisiert in den Bereichen Schlosserei, Edelstahl und Kundenbetreuung.

Lars Tappmeyer

Metallbauergeselle

Spezialisiert in den Bereichen Freiformschmieden, Kunstschmieden und der Herstellung von Industrieartikeln und Werkzeugen.

Die Story der Schmiede

Im Hauptaufgabenbereich der Schmiede lag die Instandhaltung der Ackergeräte der ortsansässigen Bauern ebenso, wie das Beschlagen von Pferden und Reparaturen jeglicher Art. Es wurden auch Schürhaken und Aschekästen für den heimischen Kohleofen hergestellt. Speziell war das maßgefertigte Schiffszubehör für den damals noch stark frequentierten Hengsteysee.

1966

Man schrieb das Jahr 1966 als Friedrich Tappmeyer den Betrieb an den Großvater, den Schmiedemeister Rolf Tappmeyer übergab, der mit seinem Sohn Udo Tappmeyer weiterhin die Lufthämmer in Hohensyburg krachen ließ, bis 1978 ein Umzug vor der Türe stand.

1978

Im benachbarten Westhofen, welches unterhalb von Hohensyburg liegt und zu Schwerte gehört, stand das alte Maschinenhaus der Firma Brüninghaus und Schiermeier zum Verkauf. Rolf Tappmeyer packte die Gelegenheit beim Schopfe um zu expandieren und schuf zusammen mit seinem Sohn Udo Tappmeyer und sehr viel Schweiß und Muskelkraft den heutigen Firmensitz.

1989

Im Jahre 1989 übergab Rolf Tappmeyer den Betrieb in die treuen Hände seines Sohnes Udo Tappmeyer, der schon in der dritten Generation den Titel eines Schmiedemeisters trägt.

2002

2002 treten die beiden Söhne Udo Tappmeyers, Lars und Mark Tappmeyer in den Familienbetrieb ein.

Lars Tappmeyer, Metallbauergeselle und Mark Tappmeyer, Metallbauermeister stemmen zusammen mit Ihrem Vater so manchen komplizierten Auftrag.

2017

Am 01.01.2017 legt Udo Tappmeyer den Betrieb vertrauensvoll in die Hände seiner Söhne Mark und Lars Tappmeyer. Somit führt die vierte Generation mit viel Freude am Handwerk und vollem Eifer die Familientradition fort.

Das Betätigungsfeld ist im Vergleich zur Gründung 1933 gewachsen, was viel mit der Technisierung der heutigen Zeit zu tun hat. So werden zwar auch weiterhin noch Aschekästen und Schürhaken nach Maß gefertigt, aber zum Beispiel der Bereich der Edelstahlverarbeitung wird immer größer.

85 Jahre Tradition

Wir danken allen Kunden für Ihre Treue – mit Ihnen zusammen können wir auf über 85 Jahre Familientradition zurückblicken.

Wir freuen uns darauf auch Sie bald bei uns begrüßen zu dürfen.

Vielen Dank,
Mark & Lars Tappmeyer

Hier geht es zu unseren Arbeiten!